$type=blogging$count=500$show=p/sommer-spezial.html

$type=blogging$show=p/assistenzhundetrainer.html

$type=blogging$show=p/rechte.html

$type=blogging$count=100$show=p/aktuelles.html

$type=blogging$show=p/assistenzhundehalter.html

Pfoten weg von Eicheln

Pfoten weg von Eicheln von Silvia Olschinsky   Buntes Laub, strahlender Sonnenschein, angenehm kühlere Temperaturen: Nach dem heißen un...

Pfoten weg von Eicheln


von Silvia Olschinsky

 

Buntes Laub, strahlender Sonnenschein, angenehm kühlere Temperaturen: Nach dem heißen und trockenen Sommer macht ein Herbstspaziergang besonders viel Spaß. Auch unseren Hunden – besonders auch für Assistenzhunde ist das Toben durch raschelnde Blätterhaufen ein schöner Ausgleich zu ihrem Job. Doch der Herbst birgt auch ein unterschätztes Risiko: Eicheln.

 

Sie sind klein, braun und wir finden sie jetzt zuhauf auf den Wegen im Wald und in Wohngebieten. Die meisten Hunde spielen nur damit, doch einige knabbern daran oder fressen sie sogar. Das solltest du unbedingt unterbinden, denn Eicheln und auch das Laub enthalten Tannin. Der bitter schmeckende Gerbstoff ist giftig für Hunde und kann je nach gefressener Menge zu Durchfall, Erbrechen, Gastritis bis hin zum Nierenversagen führen – schon an fünf bis zehn gefressenen Eicheln kann sich ein 10 kg schwerer Hund vergiften. Zerbissene Früchte können die Darmwand schädigen, im Ganzen verschluckte sogar einen Darmverschluss verursachen.  

 

Unsere Tipps, wenn dein Hund gerne Eicheln frisst und du die betreffenden Wege nicht meiden kannst:

 

  • Behalte deinen Hund an der Leine, um rechtzeitig eingreifen zu können.

  • Lenke ihn mit einem Spielzeug oder Futterbeutel ab.

  • Nutze zur Not einen Maulkorb, damit dein Hund nicht an die Eicheln kommt.

 

Noch besser ist es, wenn du mit deinem Hund trainierst, grundsätzlich nichts zu fressen, was er draußen findet. Biete ihm z. B. als lohnenswertes Alternativverhalten ein Tauschgeschäft an – die Eicheln gegen sein absolutes Lieblingsleckerchen. Oder bringe deinem Hund bei, dir die Eicheln anzuzeigen und belohne Absitzen oder Blickkontakt.  Viele Hundeschulen bieten auch Giftködertraining an, in dem der Hund lernt, nichts vom Boden aufzunehmen.

 

Kommentare

Name

Aktuelles,23,Assistenzhundehalter,7,Assistenzhundetrainer,4,rechte,6,Sommer Spezial,38,
ltr
item
Der Assistenzhunde-Blog: Pfoten weg von Eicheln
Pfoten weg von Eicheln
https://blogger.googleusercontent.com/img/b/R29vZ2xl/AVvXsEgXOJB4Uo42jC2IXwhjIlwJtp2Nd0paBwqw2Oy-0hobtTWJJnlNZsVO2LXQWx1dLJsausM6UgWtx54S9CgkWKrKu9NjbIA87kG5jD6h3HZ4C92gIJ2RxsQfEJcXGtgaLagxSTSEYN0PuRanTYJQazqRWW0bmeWESHBuTnOQgDeqBWJCfl61rKKQvsxx/s320/fall-3146074_1280.jpg
https://blogger.googleusercontent.com/img/b/R29vZ2xl/AVvXsEgXOJB4Uo42jC2IXwhjIlwJtp2Nd0paBwqw2Oy-0hobtTWJJnlNZsVO2LXQWx1dLJsausM6UgWtx54S9CgkWKrKu9NjbIA87kG5jD6h3HZ4C92gIJ2RxsQfEJcXGtgaLagxSTSEYN0PuRanTYJQazqRWW0bmeWESHBuTnOQgDeqBWJCfl61rKKQvsxx/s72-c/fall-3146074_1280.jpg
Der Assistenzhunde-Blog
http://www.assistenzhundeblog.de/2022/11/pfoten-weg-von-eicheln.html
http://www.assistenzhundeblog.de/
http://www.assistenzhundeblog.de/
http://www.assistenzhundeblog.de/2022/11/pfoten-weg-von-eicheln.html
true
4171509643726247445
UTF-8
Loaded All Posts Not found any posts Alle Beiträge Weiterlesen Reply Cancel reply Delete Von Home PAGES POSTS Alle Beiträge RECOMMENDED FOR YOU LABEL ARCHIVE Suche ALL POSTS Not found any post match with your request Back Home Sunday Monday Tuesday Wednesday Thursday Friday Saturday Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat January February March April May June July August September October November December Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec just now 1 minute ago $$1$$ minutes ago 1 hour ago $$1$$ hours ago Yesterday $$1$$ days ago $$1$$ weeks ago more than 5 weeks ago Followers Follow THIS PREMIUM CONTENT IS LOCKED STEP 1: Share to a social network STEP 2: Click the link on your social network Copy All Code Select All Code All codes were copied to your clipboard Can not copy the codes / texts, please press [CTRL]+[C] (or CMD+C with Mac) to copy Table of Content