$type=blogging$count=500$show=p/sommer-spezial.html

$type=blogging$show=p/assistenzhundetrainer.html

$type=blogging$show=p/rechte.html

$type=blogging$count=100$show=p/aktuelles.html

$type=blogging$show=p/assistenzhundehalter.html

Kann dein Assistenzhund einen Sonnenbrand bekommen?

Kann dein Assistenzhund einen Sonnenbrand bekommen? von Diana Poyson Siehst du manchmal auch die Menschen, die sich in der Sonne braten las...



Kann dein Assistenzhund einen Sonnenbrand bekommen?


von Diana Poyson

Siehst du manchmal auch die Menschen, die sich in der Sonne braten lassen? Viele von ihnen werden am Abend rote, spannende, schmerzende Schultern und knallrote Wangen haben. 


Denkst du, Tiere können keinen Sonnenbrand bekommen? Ein Irrglaube, Fell schützt nicht unbedingt vor Sonnenbrand.

Schau dir mal einen Pudel an.
Ein Pudel ist so empfindlich gegenüber UV-Strahlen wie ein Mensch mit heller Haut und roten Haaren. Schon nach zehn Minuten in der Sonne bekommt er einen Sonnenbrand.


Wie entsteht Sonnenbrand bei Hunden?

Rassen, die unpigmentierte Haut haben, sind besonders anfällig für Sonnenbrand. Dies betrifft folgende Hunde:

  • Dalmatiner
  • Nackthunderassen
  • Chihuahua
  • Whippet
  • Bulldoggen mit weißem Fell
  • Beagle
  • weiße Hunde mit rosafarbigen Nasen oder Lefzen


Es können jedoch auch generell Hunde mit weißem oder auch sehr kurzem Fell besonders gefährdet sein. Deshalb sollten Rassen, die geschoren werden müssen, im Sommer nicht zu kurz geschoren werden.

Hast du gerade einen Welpen? Dann achte besonders auf ihn. Denn Welpenhaut ist noch sehr empfindlich und leider besonders empfänglich für Sonnenbrand.

Brachyzephale (kurzschnäuzige) Rassen können durch ihre Anatomie nicht so gut ihre Nase befeuchten. Trockene Haut ist weniger vor den UV-Strahlen geschützt, weshalb diese Rassen schneller einen Sonnenbrand bekommen können.

Hunde, die bestimmte Medikamente nehmen oder deren Fell durch Parasitenbefall, Narben oder Verletzungen angegriffen ist, sind ebenfalls eher gefährdet einen Sonnenbrand zu erleiden.

Und im Schatten?

Leider gibt es keine Entwarnung, selbst wenn du mit deinem Hund die Sonne meidest. Auch Wolken, Bäume und Sonnenschirme halten nur einen Teil der UV-Strahlung ab. Im Schatten erreicht dein Hund immer noch etwa 40 % der UV-Strahlung.

Es ist sogar möglich, dass ein Teil der UV-Strahlen durch Fenster kommen. Dein Hund muss also nicht unbedingt draußen sein, um einen Sonnenbrand zu bekommen.



Tipps zur Prävention und Erste Hilfe bei Sonnenbrand bekommst du in den nächsten Wochen.

Übrigens, Sonne ist nicht gleichbedeutend mit UV-Strahlung. Die Strahlen sind für das menschliche Auge nicht sichtbar. Deshalb fällt es uns schwer, richtig einschätzen zu können, wann die empfindliche Hundehaut sicher vor Sonnenbrand ist.

Deswegen möchte ich dir für heute als eine der wichtigsten Präventionen eine besondere App ans Herz legen. In einigen Ländern wird diese App schon der Bevölkerung empfohlen. Eigentlich für Menschen entwickelt, gibt sie dir doch hervorragende Hinweise, zu welcher Tageszeit dein Assistenzhund sicher vor UV-Strahlen ist. Lade sie dir herunter, gib einfach deinen Ort ein und dann wird dir jeden Tag angezeigt, in welchen Zeiten Sonnenschutz empfohlen wird.



SunSmart für Google Play
APP


SunSmart für Apple
APP



Kommentare

Name

Aktuelles,14,Assistenzhundehalter,5,Assistenzhundetrainer,2,rechte,4,Sommer Spezial,38,
ltr
item
Der Assistenzhunde-Blog: Kann dein Assistenzhund einen Sonnenbrand bekommen?
Kann dein Assistenzhund einen Sonnenbrand bekommen?
https://blogger.googleusercontent.com/img/b/R29vZ2xl/AVvXsEjjTAtZlcF3IykVw9oxFdeHc3nqIgGSnJfRYhBrOmi6_PPSo8Hy2FHBDcjsNuCpBt3IdBs6ZI4c59sK_f5SbEQBBUcG6uxNk8mEahzZSP9lB0kdehjokmzbVOwjF_H0EKQGhCf6qjOehIoxAVwu-IuPuZdcInxkpS8RdP55asQ4jKwrXdfkBKIHTV-x/s320/dog-7234505_640.jpg
https://blogger.googleusercontent.com/img/b/R29vZ2xl/AVvXsEjjTAtZlcF3IykVw9oxFdeHc3nqIgGSnJfRYhBrOmi6_PPSo8Hy2FHBDcjsNuCpBt3IdBs6ZI4c59sK_f5SbEQBBUcG6uxNk8mEahzZSP9lB0kdehjokmzbVOwjF_H0EKQGhCf6qjOehIoxAVwu-IuPuZdcInxkpS8RdP55asQ4jKwrXdfkBKIHTV-x/s72-c/dog-7234505_640.jpg
Der Assistenzhunde-Blog
http://www.assistenzhundeblog.de/2022/08/kann-dein-assistenzhund-einen.html
http://www.assistenzhundeblog.de/
http://www.assistenzhundeblog.de/
http://www.assistenzhundeblog.de/2022/08/kann-dein-assistenzhund-einen.html
true
4171509643726247445
UTF-8
Loaded All Posts Not found any posts Alle Beiträge Weiterlesen Reply Cancel reply Delete Von Home PAGES POSTS Alle Beiträge RECOMMENDED FOR YOU LABEL ARCHIVE Suche ALL POSTS Not found any post match with your request Back Home Sunday Monday Tuesday Wednesday Thursday Friday Saturday Sun Mon Tue Wed Thu Fri Sat January February March April May June July August September October November December Jan Feb Mar Apr May Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec just now 1 minute ago $$1$$ minutes ago 1 hour ago $$1$$ hours ago Yesterday $$1$$ days ago $$1$$ weeks ago more than 5 weeks ago Followers Follow THIS PREMIUM CONTENT IS LOCKED STEP 1: Share to a social network STEP 2: Click the link on your social network Copy All Code Select All Code All codes were copied to your clipboard Can not copy the codes / texts, please press [CTRL]+[C] (or CMD+C with Mac) to copy Table of Content